Gestaltung des Tagesablaufes

In unserem Haus bieten wir eine Tagesstruktur an, die durch die Mahlzeiten und das vor-
und nachmittägliche Freizeitangebot (die Beschäftigungseinheiten sind dem Programm zu entnehmen)
bestimmt wird. Der Tagesablauf ist bewusst in einer festen Struktur gehalten. Es soll sich präventiv
auswirken und eine Orientierung zu Zeit, Ort und Situation festigen.

Zum individuellen, bewohnerbezogenen Umgang gehört es, dass diese Vorgabe als ein Angebot
zu verstehen ist.

Da das Ruhebedürfnis von älteren Menschen sehr unterschiedlich ist, gestaltet sich die (nächtliche)
Bewohnerversorgung bewohnerorientiert und individuell.